Dienstag, 28. Februar 2017

Tickets für Studierende und SchülerInnen

Studierende und SchülerInnen können sich dieses Jahr über kostenlose Tickets freuen. Dazu müsst Ihr einfach das untenstehende Formular ausfüllen. Ihr erhaltet dann einen Code, den Ihr dann bei der regulären Anmeldung angebt um so Euer kostenloses Ticket zu ergattern.

Donnerstag, 23. Februar 2017

Medieninfo Barcamp Bodensee 2017 #bcbs17

Medieninfo
8. Barcamp Bodensee 2017:
Die offene Plattform für Wissensaustausch und Networking


Hashtag: #bcbs17


Datum  31.3.2017 19 Uhr - 2.4.2017: 18 Uhr
Beginn: Samstag 8:30, Sonntag 9:00
Ort: HTWG Konstanz


Kann das funktionieren, dass sich Menschen treffen und gemeinsam eine zweitägige Konferenzagenda mit Dutzenden von Vorträgen, Diskussionen, Brainstormings, Übungen, “Tastings” und überraschendem Anderen erstellen und umsetzen? Ja, das geht!

Montag, 20. Februar 2017

#bcbs17 #bring1buddy4free

Jede Person, die ein KOSTENPFLICHTIGES Ticket hat, kann, so lange der Vorrat reicht, eine Person kostenlos mitbringen.
Unser 'Hintergedanke' dabei ist natürlich, das 'Weitersagen' des Barcamps vor allem an Neulinge etwas zu fördern (und dass Neulinge an die Hand genommen sind bzw sich so fühlen) zu zudem jegliches Hemmnis eben gerade von Erstbesuchenden abzubauen, doch einfach mal zu kommen.

Das Ganze funktioniert via Twitter.
a) folge @barcampbodensee
b) Twittere: Ich fahre zum #bcbs17 und möchte jemand gratis mitbringen! #bring1buddy4free
c) dann senden wir dir per DM einen Gratiscode (oder fragen nach deinem Namen ;) )

Wer kein Twitter hat (wir bieten gern beim Camp eine Twittersession an), kann dies hier benutzen:

Dienstag, 14. Februar 2017

Infos für Barcamp-Neulinge

Was ist ein Barcamp? 



Bevor wir Euch mit langen Texten langweilen, möchten wir Euch das Video von Lightwerk empfehlen, welches das Prinzip Barcamp in 2 Minuten sehr schön beschreibt:
Ein Barcamp ist eine etwas andere Konferenz. Ein Zusammentreffen von Menschen, die sich gerne mit Themen auseinandersetzen und mit Anderen in Kontakt treten um sich auszutauschen. Das Besondere hierbei ist, dass die Themen bei allgemeinen Barcamps nicht vorgegeben sind und jedes Thema auch für Andere Interessant sein kann. - Näheres hierzu weiter unten.


Ein wichtiger Punkt ist: Damit das Barcamp meist kostenlos oder in Ausnahmefällen kostenpflichtig zu geringen Preisen stattfinden kann haben wir Sponsoren gefunden, die für Location, Essen, Getränke usw. aufkommen.
Ein zweiter wichtiger Aspekt ist:  Barcamps leben vom Mitmachen. Das heißt nicht nur, dass jeder möglichst eine Session halten sollte sondern auch, dass jeder mithilft und mit anpackt. Sei es am Check-In Schalter um andere Teilnehmer Willkommen zu heißen oder Kaffee zu kochen wenn der letzte Tropfen in einen der Becher gewandert ist. Die Helferlisten liegen am Check-In Schalter aus, tragt Euch bei der Anmeldung bitte ein damit es eine rundum gelungene Veranstaltung wird. Außerdem könnt ihr so mit dem anderen Mithelfenden in Kontakt treten und trefft auf diesem Wege die eine oder andere interessante Person.


Was ist eine Session? 
Du bist beim Stöbern auf dieser Internetseite bestimmt schon über das Wort Session gestolpert und fragst Dich vielleicht was das sein könnte. Eine Session ist ein Zeitraum von 45 Minuten in dem Themen besprochen, vorgestellt, bearbeitet werden können.

Montag, 13. Februar 2017

Barcamp-Session-Formate

Eine Session (ein Beitrag an einem Barcamp) kann ganz unterschiedlich gestaltet werden. Du kannst ein Thema präsentieren oder zu einer Diskussion einladen oder auch die Teilnehmer zu einem Thema befragen. Einige Sessions haben am Barcamp Bodensee bereits Tradition, zum Beispiel gibt es Verkostungen (z.B. Süßigkeiten, Gin und Whisky), eineStadtführunge oder abends die Spiele-Session "Werwolf". (Einzig, Werbeaktionen ohne Mehrwert für die Teilnehmer sind auf einem Barcamp fehl am Platz).

Hier ein paar Ideen wie Ihr Eure Session gestalten könnt:
 

Show and Tell 


"Erfahrung macht klug!"
In dieser Art von Session geht es darum in 10-15 Minuten von seinen eigenen Erfahrung zu berichten und Andere daran teilhaben zu lassen. Was hat funktioniert und was hat nicht geklappt? Erzähle davon wie Du etwas gemacht hast, und welche Erkenntnisse Du daraus gewonnen hast. In den letzten 15 Minuten soll Zeit für Fragen sein. Nutze hierzu z.B. die Fishbowl Methode (s.u.)


Sonntag, 12. Februar 2017

Anmeldung und Infos zum Barcamp Bodensee 2017: 31.3.-2.4.2017

Hier rechts:
Blogartikel als Mail abonnieren, dann seid ihr immer up to date!
=>

 

 

 

Anmeldung für XING-Mitglieder

Anmeldung für Nicht-XING-Mitglieder



Kann das funktionieren, dass sich Menschen treffen und gemeinsam eine zweitägige Konferenzangenda mit Dutzenden von Vorträgen, Diskussionen, Brainstormings, Übungen, “Tastings” und überraschendem Anderen erstellen und umsetzen? Ja, das geht! Das Veranstaltungsformat heißt “Barcamp”, hat nichts mit Alkoholkonsum zu tun, sondern ursprünglich mit einem Begriff der Computerkultur und hat seit 2005 hunderte wenn nicht tausende Male weltweit stattgefunden. Oliver Gassner aus dem Hegau und sein Team bringen das Barcamp Bodensee erneut an den Bodensee. Nachdem die HTWG Konstanz in Konstanz bereits 2010, 2013, 2015 und 2016 die Räumlichkeiten und die Infrastruktur kostenlos zur Verfügung gestellt hat, wird sie auch 2017 wieder Gastgeber für dieses Event sein.
Finanziert wird das Barcamp durch regionale und überregionale Sponsoren und Eintrittsgelder.
Event-Hashtag für Twitter, Facebook, Google+: #bcbs17
Tag / Label für Weblogs, Flickr, delicious etc.: bcbs17


***
Datum: 31.03.2017 19 Uhr - 02.04.2017: 18 Uhr
Beginn: Samstag 8:30, Sonntag 9:00
Titel: 8. Barcamp Bodensee 2016: Wissensaustausch und Networking am Bodensee
***
Zu den Ticketpreisen:
Alle Tickets gelten für alle drei Tage. Wir fragen ab, wann ihr kommt, damit wir kein Essen umsonst kaufen. Enthalten sind zwei Frühstücke, zwei Lunches, zwei Abendessen und alle Getränke.  IdR bieten wir vegetarische (manchmal auch vegane) Alternativen.
Die Tickets sind nicht  stornierbar. XING-Events hat eine eigene Funktion zur Übertragung des Tickets auf eine andere Person.
  • Mit dem Code HILFE könnt ihr ein spezielles Ticket für 50 EUR freischalten, ihr ermöglicht uns damit ein besseres Camp (besseres Essen, mehr Sozialplätze o.ä.). DANKE.
  • Das Normalticket für 30 EUR. Es ist nicht stornierbar. XING-Events hat eine eigene Fuktin zur Übertragung des Tickets auf eine andere Person.
     
  •  Mit dem Code SOZIAL kann das Sozialticket für nur 10 EUR freigeschaltet werden. Bitte nur nutzen wenn nötig.
Wenn auch DAS noch zu teuer ist und ihr sonst nicht teilnehmen könnt: Mail mit HILFE an og @ ogok.de. Machen wir gerne. Danke. 
Bei Fragen: Mail mit dem Betreff Barcamp an og @ ogok.de

Bisher fand das #bcbs in den Jahren 2008, 2010, 2012, 2013, 2014, 2015 und 2016 mal in Friedrichshafen und mal Konstanz statt. Am Bodensee gibt es zudem das B2B-Camp "Better Business Camp" ("BossCamp" 2011 in Singen, #BeBuC 2014 in CH-Ermatingen und Singen a Htwl.) und im November 2015 und 2016 das GoBusinessCamp der Wirtschaftsjunioren. 2016 gab es im Rahmen der WJ-BUKO 2016 am Bodensee im September ein eintägiges "BusinessCamp" (auch und vor allem für nicht BUKO-Teilnehmende).

Freitag, 10. Februar 2017

Der Ticketshop für das Barcamp Bodensee öffnet am ....

Das Blog auf http://barcamp-bodensee.de per Mail abonnieren und nichts verpassen ...
Der Ticketshop für das Barcamp Bodensee öffnet am Sonntag, 12.Februar 2017 um 12 Uhr Mittags. 

Wir bieten dieses Jahr nur in Ausnahmefällen Gratistickets an, siehe unten.
Wir möchten dennoch, dass alle, die wollen, teilnehmen können.